Seitenbild backg

Kundenprojekt

Cluster

Kurzfristiger Installationseinsatz für 64-Bit SQL Cluster

Kategorie

  • Beratung
  • Hochverfügbarkeit

Eingesetzte Technologien

  • Windows 2003 Failover-Cluster
  • Microsoft SQL Server 2005 64-Bit

Ausgangssituation

Der Kunde ist ein unabhängiges Dienstleistungsunternehmen für Versicherungsgesellschaften spezialisiert auf Schadensfälle bei Fahrzeugen. Er hat ein System geschaffen, das die Prozesskosten der Versicherungsunternehmen senkt.

Problematik

Die Datenbasis der vom Kunden selbst entwickelten Kernanwendung sollte aus Performance-Gründen auf ein 64-Bit Microsoft SQL Server 2005 migriert werden, der ausfallsicher auf einem Windows 2003 Failover-Cluster implementiert werden sollte. Da der alte Server stetig seinen Leistungsgrenzen näher kam, war eine kurzfristige Implementierung erforderlich.

Maßnahmen

Zunächst wurden der aktuelle Stand der Installation und der genaue Kundenbedarf ermittelt. Die vom Kunden selbst versuchte cluster-fähige Installation mehrerer Microsoft SQL Server 2005 Instanzen war gescheitert. Im gemeinsamen Beratungsgespräch wurden die Reste der fehlgeschlagenen Installationen beseitigt und eine Neuinstallation von zwei cluster-fähigen Instanzen durchgeführt und konfiguriert.

Kundenergebnis

  • Schnelle Problemlösung und kurzfristige Bereitstellung eines leistungsfähigen Datenbanksystems für die Kernanwendung.

Folgeaufträge

  • Reporting Services Implementierung

nach oben